Zum Hauptinhalt springen

Intelligente Pflege

LAROMED® das intelligente Pflegebett der Zukunft.

Vor dem Hintergrund einer alternden Bevölkerung und eines sich weiter verschärfenden Pflegenotstandes, wird die Sicherstellung der Pflege eine der größten Herausforderungen der Zukunft.

Laut Zahlen des statischen Bundesamtes wird die Zahl des fehlenden Pflegepersonals in Deutschland von derzeit 80.000 auf 500.000 bis 2030 ansteigen.

Mehr Personal zu beschäftigen um den Pflegenotstand zu beseitigen ist keine Option!

    Eine geringere Pflegequalität ist lebensbedrohlich für die Betroffenen, insbesondere wenn sie - wie annähernd jeder Zweite - bettlägerig sind. Die Folgen für den bettgebundenen Pflegepatienten sind:

    • Deutlicher Anstieg des Dekubitusrisikos
    • Gefahr von Thrombosen
    • Abnahme der Muskeltätigkeit, in der Folge Muskelatrophie („Muskelschwund“)
    • Abnahme der Herzleistung
    • Verminderung der Atmung, Schleim in der Lunge
    • Abnahme der Magensekretion, Obstipationsneigung
    • Verschlechterung der Wahrnehmung
    • Kognitive Veränderungen
    • Psychische Veränderungen

    Daher benötigen wir für alternde globale Gesellschaften - auch im Hinblick auf den sozialen Frieden - funktionale Innovationen, welche für den Großteil der Pflegebedürftigen und Angehörigen eine deutliche Erleichterung und finanziell gut tragbar sind.